Dieses Forum nutzt Cookies!
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass Ihnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.




They are watching us
Knowing
Links
Believe!
Things & Stuff
Los Angeles...

Die Stadt der Engel, nicht wahr? Palmen, gutaussehende Menschen und Sonnenschein satt. Eine wundervolle Stadt! Wer würde schon annehmen, dass der Kioskverkäufer eigentlich ein Gott ist? Und der Typ aus dem Pub eigentlich ein Kobold? Wer würde glauben, dass der schmierige Kollege aus dem Büro ein Dämon ist? Aber das sind ja alles nur Geschichten. Pah! Wer glaubt denn schon an sowas? Freaks!


Boardlinks:

User-Gesuche:

Board-Gesuche:
Wir sind ein Fantasy-Crossover-Board. Wir mischen vieles zusammen. Von American Gods und Constatine bis hin zu Supernatural über Dogma und Stigmata herüber zu God's Army. Und noch vieles mehr. Dabei legen wir einen groben Rahmen fest, damit auch alles zueinander passt. Die Böse Seite gegen die Gute. Die Götter gegen die Unterwelt. Und alles hängt von den Menschen ab. Falls du Fragen an uns hast, sind wir im Anmeldungsbereich gern für dich da und helfen bei Unklarheiten weiter.
Aufnahmestopps:
grad keiner

Juni, Juli & August 2017:
Sommer. Die Sonne ist warm und das Wetter ist beständig gut. Nur manchmal tauchen Wolken auf. Bei durchschnittlichen 28°C ist das aber kein Problem.
[reserviert xD] Vergifteter Pegasus sucht Raubtier (intern)
Männliches Gegenstück gesucht

#1
Soooo, dann will ich mal meinen schwarzen Pegasus vorstellen…

Er ist ein paar Jahrhunderte alt, heißt Arkyn und ist ein sanftes aber keineswegs schüchternes, dafür aber neugieriges Wesen und den Menschen trotz mehrmaliger Jagd auf ihn zugetan. Mit weißer Magie hilft er anderen wo er kann, besucht die Wesen mit reinem Herzen in ihren Träumen und schenkt ihnen innere Kraft und Hoffnung. Er ist der Beschützer der Tiere seines ehemaligen Waldes, welcher inzwischen gerodet und teilweise verbrannt wurde. Die Tiere von dort sind überall verstreut, wobei er mit jedem Tier sprechen kann bzw. er spricht und hört ihre Antwort in seinen Gedanken.

[Bild: tumblr_n3vdu6JDqT1ty9cvmo1_500.gif]

Er besitzt einen feinen Humor, ist selbstlos und doch kann und will er nicht jedem helfen, nur denen, die es verdient haben. Somit hat er auch schon anderen seine Magie versagt, denn er kann auch heilen, nur kostet ihn das seine eigene Magie und Lebensenergie, die er in jedem Vollmond wieder aufladen kann – aber nur in Form seiner Pegasusgestalt und genau das macht es inzwischen so schwierig und gefährlich.
Denn er ist vergiftet worden und sein Körper löst sich von Innen her auf, das Gift zersetzt seine Organe und ist nur für seine Art tödlich. Aus diesem Grund, weil er mehr Zeit für die Suche nach einem Heilmittel braucht, hat er all seine Magie gebündelt und sich in einen Menschen verwandelt.

So wirkt das Gift sehr viel langsamer und doch können andere Wesen spüren, dass er dem Tode nahe ist. Manche können es riechen, andere sehen das Gift in ihm und die Schäden, die es schon angerichtet hat. Er sucht zwar weiter nach einem Wesen, welches ihm helfen kann das Gift loszuwerden, doch langsam aber sicher gibt er die Hoffnung auf. Sein Humor ist inzwischen sehr schwarz geworden, er nimmt seinen baldigen Tod nicht mehr so ernst wie am Anfang und auch die Angst zu sterben ist nicht mehr da. Weder seine Herzlichkeit, noch seine Geduld hat er verloren, aber er hat sich von seinen Tierfreunden zurückgezogen, damit sie nicht erleben müssen, wie er von ihnen geht.

[Bild: tumblr_n0ehtzkfve1s2murspl.gif]

Und damit es doch noch eine Art Happy End gibt, suche ich natürlich seinen Gegenpart. Ein Raubtier, welches ihn als mögliche Beute sieht, aber dann doch zurückschreckt, weil das Gift seinen Geruch verändert hat und er eben nach ‚Tod‘ riecht. Arkyn braucht eine Stütze, jemanden, der bei ihm ist, wenn er sich bei Vollmond wandelt, damit er ein Lichtbad nehmen kann – denn es könnte das letzte Mal sein, dass er die Kraft dazu findet. Das Gift wirkt nach einer Wandlung noch schneller, doch auch ohne ein Bad im Mondlicht würde er sterben, da er sich nicht ‚aufladen‘ kann.

Das Raubtier sollte selbst voller Kraft sein, einen starken Willen haben und entweder am Anfang aus Neugierde bei ihm bleiben oder weil er sich an ihn gebunden fühlt, ähnlich einer Prägung. Und ja, hab ich aus Twillight geklaut, aber das soll jetzt nicht nur für Werwölfe gelten XD Arkyn selbst wird sich nicht darauf einlassen wollen, eben weil er glaubt keine Zeit mehr zu haben. Er wird ausweichen, stur auf seine Einsamkeit pochen wollen, aber ohne Hilfe nicht weiter kommen.
Es soll schon auf ein Pair hinauslaufen, ist aber nicht zwingend so. Sollten wir merken, dass eine besondere Freudnschaft besser zu ihnen passt, ist es auch okay XD Aber wie gesagt, ohne einen Gegenpart möchte ich ihn nicht spielen und sein Ava ist ebenfalls fix. Ich bleibe bei Himchan von B.A.P, da ich gerade nur ihn in dieser Rolle sehen kann XD Aber ich bestehe keineswegs beim Raubtier auf einen Asiaten *lol*
Raphael's Feder
Yggdrasil
Azteken Kalender
Keltischer Runenstein
Horus Auge




Nach oben
Zitieren