Dieses Forum nutzt Cookies!
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass Ihnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.




They are watching us
Knowing
Links
Believe!
Things & Stuff
Los Angeles...

Die Stadt der Engel, nicht wahr? Palmen, gutaussehende Menschen und Sonnenschein satt. Eine wundervolle Stadt! Wer würde schon annehmen, dass der Kioskverkäufer eigentlich ein Gott ist? Und der Typ aus dem Pub eigentlich ein Kobold? Wer würde glauben, dass der schmierige Kollege aus dem Büro ein Dämon ist? Aber das sind ja alles nur Geschichten. Pah! Wer glaubt denn schon an sowas? Freaks!


Boardlinks:

User-Gesuche:

Board-Gesuche:
Wir sind ein Fantasy-Crossover-Board. Wir mischen vieles zusammen. Von American Gods und Constatine bis hin zu Supernatural über Dogma und Stigmata herüber zu God's Army. Und noch vieles mehr. Dabei legen wir einen groben Rahmen fest, damit auch alles zueinander passt. Die Böse Seite gegen die Gute. Die Götter gegen die Unterwelt. Und alles hängt von den Menschen ab. Falls du Fragen an uns hast, sind wir im Anmeldungsbereich gern für dich da und helfen bei Unklarheiten weiter.
Aufnahmestopps:
grad keiner

Juni, Juli & August 2017:
Sommer. Die Sonne ist warm und das Wetter ist beständig gut. Nur manchmal tauchen Wolken auf. Bei durchschnittlichen 28°C ist das aber kein Problem.
User Plot Beliars Machthunger
Jeder darf mitmachen!

#1

Beliars MachtHunger
Die Regeneration
Datum: September
Ort: Los Angeles


Roter Luftballon

Es sind Jahre vergangen, Jahrzehnte und vielleicht bereits Jahrhunderte, seitdem Beliar etwas in sich aufkeimen sah und es nicht mehr ertrug. Es war ein Licht in der Dunkelheit, das dafür sorgte, dass er sich mehr und mehr veränderte. Aber das gefiel ihm nicht weiter und er erschuf zwei Wesen in der Nacht. Rash’aru, ein Dämon des Hochmuts, bekam von Beliar etwas geschenkt, das dieser besser als Bürde aufnehmen konnte, als es der Dämonenfürst all die Jahre zuvor geschafft hatte. Doch dieses Licht breitete sich aus, machte aus Rash’aru das, was er war und es wurde heller und heller. Es kam zu Taten, die nicht einen Dämon mehr würdig waren, so nahm er das Licht aus Rash’arus Brust, um es wieder in sich aufzunehmen.

Kurz darauf hatte er Schwierigkeiten sich selbst zu kontrollieren und zerstörte in der Hölle einige der nahestehen Anhänger für sich selbst. Viele Dämonen waren der Zerstörungswut des Fürsten zum Opfer gefallen. Warum aber trieb es einen Dämonenfürsten zu einer solchen Wut? Es machte ihm Angst wie nichts anderes aus dieser Welt jemals zuvor. Darum musste er es wieder loswerden. Er erschuf einen neuen Dämon Jace Velázquez, der das Licht nunmehr in sich tragen würde. Nur ein kleiner Teil blieb auch in der Brust des Schöpfers zurück. Dann ließ er den jungen Dämon allein, in der Hoffnung, dass dieser entweder einen eigenen Weg fand, oder ein für alle Mal mitsamt des Lichtes vernichtet werden würde.

Doch alles zehrte an den Kräften des Dämonenfürsten. Die Erschaffung der niederen Dämonen des Hochmuts, Valefar, Rash’aru, Jace; die Heilung seiner Schöpfungen und das schützende Schild, das er um sie ausbreitete kostete ihm mehr und mehr Energie, die nun allmählich zuneige gehen. Er alterte schnell und die grauen Haare sprießen nur noch so aus dem Schädel. Und darum fasste er einen neuen, gemeinen Plan. Er muss an seine ursprüngliche Stärke wieder heranreichen, und dafür braucht er etwas, das er nunmehr auf der Erde suchen möchte.

Dafür müsste man wissen, wie Beliars wahre Form aussieht. Es ist ein riesiger Wolf, geformt aus schwarzer Asche, mit riesigen Stelzen, die auf dem Boden mit jedem Schritt ein Scheppern auslösen. Auf dem Kopf trägt er mächtige Hörner und aus seinem Maul, sowie in seinen Augen, glüht das Feuer der Hölle! Über dem gesamten Torso hinweg erstrecken sich Kopfe von Seelen, die Beliar jemals in sich aufgenommen hat und die dort unendliche Schmerzen und Qualen erleiden. Er zehrt von diesen Qualen und er möchte nun mehr!

Sein Plan ist es auf die Erde zu reisen und in seiner wahren Form zu wüten. Er will Menschenleben auslöschen, egal ob es gute oder böse sind, er will sie in sich aufnehmen und dort so sehr den Qualen des Höllenfeuers aussetzen, dass er wieder genug Kraft sammelt.


Und da kommt ihr ins Spiel.

Ich denke, es gibt Wesen, die Beliar eingespannt hat, die ihm helfen sollen und dann gibt es jene, die sich dagegenstellen möchten. Ich dachte zum Beispiel daran, dass Phygnus seine Kräfte einsetzen muss, damit die Menschen auch schön ihren Körper verlassen und ihre Seelen in den Torso von Beliar finden. Viktor könnte die Menschen zusammenrotten und zu Beliar treiben. Dean erschreckt ebenfalls den ein oder anderen und tut sein Bestes, dass diese Menschen sich dem Dämonenfürsten ergeben. Raphael könnte das Ganze gar nicht gut finden und will die Menschen heilen, beschützen und fortbringen vom Ort des Geschehens? Mammon könnte auch etwas dagegen haben, wenn Beliar in der Erdenwelt für Chaos sorgt, so ganz für sich allein, und Vampire sind eingeladen sich wie die Geier auf die Überreste zu stürzen.

Ich stelle mir ein Play vor, in welchem nacheinander gepostet wird mit einer Reihenfolge. Aber auch lässt sich das vielleicht in verschiedene Plays splitten? Denn am Ende will Beliar so viele Menschen-Seelen in sich aufgenommen haben, wie es nur geht, aber eventuell sind es ja gar nicht so viele? Dieser Ausflug wird Beliar etliches an Kraft kosten, und wenn er nicht genug bekommt, könnte er mehr als angreifbar werden… Aber ein paar Ideen von euch nehme ich auch gerne auf.


Wenn ihr mitspielen wollt, oder / und eine Idee habt, dann schreibt hier darunter oder meldet euch bei mir. Wir können noch vieles abklären, wenn es auch noch Fragen gibt.
Das Necronomicon




Nach oben
Zitieren
#2
Plots sind immer toll (: Ich würde mich sehr gern daran beteiligen.
Eventuell könnte Mammon da etwas einzuwenden haben, wenn er Baliar als eine Art Konkurrenz sieht, und es ihm eigentlich ganz recht ist, wenn er nicht bei voller Kraft ist. Ich kann mir vorstellen, dass Mammon so ziemlich alles, was nicht deutlich schwächer ist als er selbst, als Konkurrenz betrachtet, auch wenn die Dämonenfürsten in gewisser Weise seine "Kollegen" sind. Falls du das nicht für unpassend hältst, wäre das eine Möglichkeit?




Nach oben
Zitieren
#3
Tolle Idee. Ich bin dabei! Aber Phygnus könnte anfangs versuchen, das Ganze zu sabotieren XD Cool




Nach oben
Zitieren
#4
Ich bin natürlich auch dabei
Und gebe Phygnus eine auf die Zwölf wenn er nur daran denkt das Vorhaben zu sabotieren Tongue
Südlicher Komfort
Dean's Impala
World's Best Boss
Luzifer's Feder




Nach oben
Zitieren
#5
Oh ja, ein Kampf zwischen Viktor und Phygnus wäre toll. Sweet




Nach oben
Zitieren
#6
Er darf am Anfang das versuchen, aber er soll einfach nur die Pflicht tun xD Wenn er das nicht tut, darf er gerne kämpfen, muss aber mit den Konsequenzen leben, die Beliar im auflastet^^

Am Ende habe ich mir grade überlegt, dass es irgendeinen Engel geben könnte, der das geschehene aus den Köpfen der menschen löscht, damit es danach nicht zu Überereignissen kommt. Dieser Engel will einfach versuchen das Gleichgewicht wieder herzustellen.
Das Necronomicon




Nach oben
Zitieren
#7
Wow, klingt super! Daumenhoch

Aber können auch "niedere" Wesen was machen, z.B. Vampire? Die hätten sicher auch was dagegen wenn man ihnen ihr Futter wegnimmt xD

Han würde ganz sicher was dagegen haben, aber der ist im Moment noch tot und ich weiss nicht ob und wann es weiter geht Teeth




Nach oben
Zitieren
#8
Ja, Boss - er wird's dann tun, keine Sorge. Cool




Nach oben
Zitieren
#9
Bedenkt bitte, dass ich langsamer als ihr poste. Womöglich können wir kein Gleichgewicht herstellen oder Beliar aufhalten... oder ich die Menschen retten, da ihr schneller handelt als ich es kann. Ja, ich weiß wo das hinführen soll^^ Aber gebt der guten Seite wenigstens den Hauch einer Chance.

Ach und btw müssten wir überlegen, wie man es vertuscht. Menschen stellen Fragen. Angehörige wollen wissen, wo das Opfer ist und wieso es tot ist. Das musste man also irgendwie "glaubhaft" darstellen. Zufällige Autounfälle, im Wald verirrt und so weiter. Und das eben mehrmals, wenn Beliar viele Seelen braucht Wink Denn die Möglichkeit mit dem Engel, der es aus den menschlichen Gedanken löscht, ist nicht so ganz durchführbar.
Raphael's heilende Phiole
Uriel's Feder
Luzifer's Feder
Michael's Feder
Gabriel's Feder




Nach oben
Zitieren
#10
*zu Faul zum Umloggen* xD

Vielleicht könnte man Polizisten, Juristen und medizinisches bzw. pflegerisches Personal hinzuziehen? Ärzte, die gegen ein fettes Schmiergeld irgendwelche Totenscheine ausstellen oder so? Oder wirkt das zu fadenscheinig?




Nach oben
Zitieren
#11
Würde mich auch interessieren, ob auch lebende Leichen in den Torso aufgenommen werden können? Schließlich snd ja ihre Seelen noch im Körper drin und Phygnus könnte dann sicher helfen, sie vom Körper zu trennen? Wenn das ginge, könnte er Andy auch jagen. Eventuell könnte Viktor ihn Beliar auch einfach zur Verfügung stellen. XD

Dann wäre ich natürlich auch dabei.Daumenhoch
Andy's Sarg
Umgedrehtes Kreuz
Raphael's heilende Phiole
Mammon's Energieball
Shadow's Replika
Weihwasser




Nach oben
Zitieren
#12
Raphael könnte mit Schild oder Macht Menschengruppen hinwegführen, Mammon und Raphael könnten gemeinsam (witzig ;D ) Beliar weg aus dem inneren der Stadt scheuchen in einen Wald, wo er weit weniger Menschen aufsauen kann, als ursprünglich geplant?

Ich schlage mehrere Threads vor, in welchem verschiedene Chars posten. Es sind verschiedene Orte, die gleiche Zeit und mittendrin ist Beliar, der nur darauf wartet, dass Phygi loslegt.

Andy, willst du wirklich im Leib von Beliar hocken und nie wieder hinausgelangen?^^
Das Necronomicon




Nach oben
Zitieren
#13
Nie mehr raus können ist natürlich schlecht. XD Dachte nur erstmal eine Weile Qualen erleiden.

Aber er könnte vielleicht gejagt werden für den Zweck, so daß es aber nicht dazu kommt.
Andy's Sarg
Umgedrehtes Kreuz
Raphael's heilende Phiole
Mammon's Energieball
Shadow's Replika
Weihwasser




Nach oben
Zitieren
#14
Ich kann euch auch Uriel als Gegner anbieten, insbesondere, wenn es um Kooperation mit Dämonen geht (ihr erwähntet Mammon), wäre er wohl der beste Ansprechpartner der Erzengel.
Bin aber auch eine gemütliche Posterin :)




Nach oben
Zitieren
#15
Freuvieh Ich wollte grad sagen. Ich denke, ich kann besser mit Uriel kooperieren. Wobei Mammon sicher Beliar hilft. In Gegenleistung für einen Gefallen oder so. Der heckt bestimmt was aus^^

Zur Not kann auch Peter helfen. Und Jörd. Team "Gut" ist quasi fertig^^
Raphael's heilende Phiole
Uriel's Feder
Luzifer's Feder
Michael's Feder
Gabriel's Feder




Nach oben
Zitieren
#16
Ich hätte auch nichts gegen einen Seitenwechsel. Mammon stellt sich erst gegen Beliar, aus oben genannten Gründen, wird dann aber im Zuge einer kleinen Abmachung eventuell umgestimmt, und verrät die Engel? Das könnte auch ganz interessant werden (:




Nach oben
Zitieren
#17
Ich finde alle Ideen super und denke, dass wir so Unterthemen erstellen, in dem jeder für dich das Play starten könnte? Aber wie kann man beginnen? Schreiben wir im normalen Forum, oder erstellen wir ein Plotthemen-Forum?
Das Necronomicon




Nach oben
Zitieren
#18
Ich fände ein Unterforum echt super :) Phygnus wäre immer in Beliars Nähe - sonst würde er zu viel Unfug anrichten.




Nach oben
Zitieren
#19
Ein Unterforum extra für Plots? Denk Mir gefällt die Idee besser, wenn ihr euch oder wir uns nicht von dem anderen Inplay abgrenzen. Wir könnten aber zu besseren Übersicht gern im ersten Post dieses Threads alles sammeln, was hierzu bespielt wird. Packen wir die Links einfach untereinander zusammen, damit alles verfolgt werden kann.
Raphael's heilende Phiole
Uriel's Feder
Luzifer's Feder
Michael's Feder
Gabriel's Feder




Nach oben
Zitieren
#20
OK Raphi, ich wäre damit sehr einverstanden. Wink
Das Necronomicon




Nach oben
Zitieren