Dieses Forum nutzt Cookies!
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass Ihnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.



They are watching us
Über TTA
Links
Things & Stuff

Los Angeles

Die Stadt der Engel, nicht wahr? Palmen, gutaussehende Menschen und Sonnenschein satt. Eine wundervolle Stadt! Wer würde schon annehmen, dass der Kioskverkäufer eigentlich ein Gott ist? Und der Typ aus dem Pub eigentlich ein Kobold? Wer würde glauben, dass der schmierige Kollege aus dem Büro ein Dämon ist? Aber das sind ja alles nur Geschichten. Pah! Wer glaubt denn schon an sowas?

Wir sind ein Fantasy-Crossover-Board. Wir mischen vieles zusammen und lehnen uns an verschiedene Serien, sehen aber auch sehr sehr gerne eigene Charaktere. Du kannst dich an American Gods und Vampire Diaries bis hin zu Supernatural über Van Helsing, God's Army und noch vieles mehr orientieren. Dabei legen wir einen groben Rahmen fest, damit auch alles zueinander passt. Die böse Seite gegen die Gute. Die Götter gegen die Unterwelt. Und alles hängt von den Menschen ab. Falls du Fragen an uns hast, sind wir im Supportbereich gern für dich da und helfen bei Unklarheiten weiter.

Inplaydatum:
Oktober, November und Dezember 2017

Noch mehr zu uns:
» Bestehen seit September 2017
» Steckbrief im Profil
» freiwillige Teilnahme an Plots
» Award-Vergabe
» NPC Account
» Doppelgänger möglich
» ca. 35 User mit ca. 100 aktiven Charakteren
» Anschluss garantiert <3

(Un)wanted

YAY!
» ganz dringend weibliche Charaktere <3
» Götter
» Engel & ein paar gute Seelen

NOPE :c
» SciFi-Charas
» Vampire über 800 Jahre
» Wandler über 500 Jahre

Discord





APPARE VESTIGIUM

APPARE VESTIGIUM
#1
● APPARE VESTIGIUM ●
i solemnly swear that i am up to no good

[Bild: tumblr_nj7l9v0GEJ1t0u8w9o3_250.gif][Bild: x3gb8v2r.png][Bild: 77v38rxs.gif]

In den 1970ern war Lord Voldemorts Macht zum aller ersten Mal an seinen Höhepunkt gelangt. Diese Zeit war die Zeit des ersten großen Krieg und wird seither als brutalste, gefürchteste und blutigste Zeit in Erinnerung gehalten..Die Anhänger Voldemorts, oder auch als Todesser bezeichnet, folterten und töteten viele Muggel und Muggelstämmige nur aus einer Laune heraus. Ebenso standen viele unter dem Imperius Fluch und somit war es später schwer zu sagen, wer Voldemort wirklich folgte oder wer unter dem Einfluss des Fluches stand. So kam es schließlich auch dazu, dass viele sogar unschuldig nach Askaban gelangten.

Erst 1981, als Voldemort sich aufmachte um Harry zu töten und dabei Lily und James ebenfalls den Tod fanden, endete diese Schreckensherrschaft. Ab diesen Punkt beginnt die Geschichte die vermeintlich jeder von uns kennt. Harry wird als Baby vor dem Haus der Dursleys abgelegt, mit lediglich einem Brief welches erklärte wieso sich Harry von fortan bei ihnen befinden würde. Er wuchs auf, stellte sich vielen Herausforderungen mit seinen Freunden und am Ende stellte er sich sogar Voldemort persönlich. Doch, dass ist nicht die Zeit auf die wir uns konzentrieren werden. Unsere Geschichte beginnt vor Harrys Geburt.


[Bild: bxjze2if.gif][Bild: x3gb8v2r.png][Bild: per8553l.gif]

1977. James, Sirius, Remus, Peter und viele andere Schüler der Hogwartsschule für Hexerei und Zauberei treten zu einem neuen Schuljahr an. Für einige wird es das letzte und für andere wiederrum das 1te sein. Doch eines haben sie alle gemeinsam, die Gewissheit darüber dass der große Krieg ihn allen unweigerlich bevorsteht. Zwar schützt sie die Schulmauer noch vor den fatalen Auswirkungen des Krieges, doch sie wussten das sich alles schnell ändern konnte.

Denn Voldemort gewinnt immer mehr an Macht, und auch an Personen die seinen Überzeugungen der Reinblütigkeit teilen und sich ihm angeschlossen haben um alle, die in ihren Augen nicht würdig waren kaltblütig auszulöschen. Sogar dunkle Schattenwesen wie Werwölfe, Vampire und sogar Askabans Dementoren haben sich ihm angeschlossen. Immer mehr Meldungen über Morde an Mugglefamilien und Muggelstämmigen folgten. Menschen die plötzlich verschwinden. Die Folgen sind verherrend und das Zaubereiministerium steht teilweise sogar ebenfalls unter seiner Kontrolle. Es muss sich schnell was ändern, andernfalls waren sie alle dem Untergang geweiht.

Während sich die Marauderes und die anderen Siebklässler besonders in Verteidigung gegen die dunklen Künste , gegen den Krieg wappnen, sitzt der Schulleiter Albus Dumbledore nicht untätig herum. Er hat eine geheime Organisation ins Leben gerufen welcher sich alle Personen anschließen können, die bereit waren alles zu tun um die Schreckensherrschaft Voldemorts ein Ende zu setzen. Diese Organisation trägt den Namen - Der Orden des Phönix - und gibt all jenen Hoffnung die die Welt vor Voldemorts Herrschaft bewahren wollen.

Es sind düstere Zeiten, dass lässt sich nicht leugnen. Wer wird sich am Ende alles auf dem Schlachtfeld gegenüber stehen? Jene die sich einst als Freunde bezeichnet haben, die eventuell unter dem Einfluss des Imperius Fluchs stehen oder schlimmer, jene die wirklich da sein wollten? Traut euch! Wählt eine Seite und schließt euch uns an und bis dahin.

Missetat begannen!

- Wir sind ein neues Forum, dass sich in der Zeit der "Rumtreiber" abspielt und suchen hiermit noch nach netten Leuten in der Nachbarschaft, die bereit für einen kleinen Treueschwur sind. Damit wir es euch leichter machen für eine Antwort auf unserer Anfrage haben wir hier die Links für euch! - ♥

Die Links:

ANTWORT AUF UNSERE ANFRAGEZUM FORUM




Nach oben
Zitieren