Dieses Forum nutzt Cookies!
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass Ihnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.



They are watching us
Über TTA
Links
Things & Stuff

Los Angeles

Die Stadt der Engel, nicht wahr? Palmen, gutaussehende Menschen und Sonnenschein satt. Eine wundervolle Stadt! Wer würde schon annehmen, dass der Kioskverkäufer eigentlich ein Gott ist? Und der Typ aus dem Pub eigentlich ein Kobold? Wer würde glauben, dass der schmierige Kollege aus dem Büro ein Dämon ist? Aber das sind ja alles nur Geschichten. Pah! Wer glaubt denn schon an sowas?

Wir sind ein Fantasy-Crossover-Board. Wir mischen vieles zusammen und lehnen uns an verschiedene Serien, sehen aber auch sehr sehr gerne eigene Charaktere. Du kannst dich an American Gods und Vampire Diaries bis hin zu Supernatural über Van Helsing, God's Army und noch vieles mehr orientieren. Dabei legen wir einen groben Rahmen fest, damit auch alles zueinander passt. Die böse Seite gegen die Gute. Die Götter gegen die Unterwelt. Und alles hängt von den Menschen ab. Falls du Fragen an uns hast, sind wir im Supportbereich gern für dich da und helfen bei Unklarheiten weiter.

Inplaydatum:
Oktober, November und Dezember 2017

Noch mehr zu uns:
» Bestehen seit September 2017
» Steckbrief im Profil
» freiwillige Teilnahme an Plots
» Award-Vergabe
» NPC Account
» Doppelgänger möglich
» ca. 35 User mit ca. 100 aktiven Charakteren
» Anschluss garantiert <3

(Un)wanted

YAY!
» ganz dringend weibliche Charaktere <3
» Götter
» Engel & ein paar gute Seelen

NOPE :c
» SciFi-Charas
» Vampire über 800 Jahre
» Wandler über 500 Jahre

Discord





Vampir-Clans


#1
VAMPIRCLANS




VON KROLOCK-CLAN

Mitgliederanzahl: 2


»Ich will endlich einmal satt sein, doch der Hunger hört nie auf!«

Was mag einem wohl durch den Kopf gehen, wenn man diese Worte hört? Breda von Krolock erschuf Fjodor vorsätzlich. Als der junge Mann im Jahre 1866 auf das Schloss des Grafen kam, sollte er ursprünglich der Gesellschaft des Grafensohns und der Unterstützung des alten Bediensteten dienen. Doch im Kopf des Vampirs sponnen sich andere Gedanken zusammen: Fjodor sollte ein Vampir werden. Aber bevor er diesen Schritt ging, lebte der junge Mann ein Jahr auf dem Schloss.

»Du gehörst mir, ganz und gar!«

Schon oft hatte Fjodor diese Worte gehört und sie waren immer sehr ernst zu nehmen. Die Bindung zwischen Schöpfer und Zögling scheint wahrlich für die Ewigkeit, denn die beiden Vampire fühlen sich stark zueinander hingezogen. Obwohl der Graf diese Empfindungen niemals offen ausspricht, weiß Fjodor, welchen Platz er im Leben seines Erschaffers hat. Der junge Vampir respektiert ihn nicht nur, er vergöttert seinen Schöpfer gar und würde für ihn alles tun. Wirklich alles.



Clark-Clan

Mitgliederanzahl: 2


»Wir Beide gegen die Welt!«

Man müsste meinen, dass ein Junge wie Jade nicht glücklicher hätte sein können. Er stammt aus gutem Hause, hat reichlich Geld zur Verfügung und Ansehen unter Gleichaltrigen. Allerdings wurde schnell klar, dass Jades Leben größtenteils aus Schmerz bestand. Er fühlte sich nie verstanden und wirklich akzeptiert, denn Seinesgleichen sahen in ihm lediglich den Zahlmeister für alles. Und er versuchte, diese Last mit Drogen zu betäuben. Alkohol, Party und Betäubungsmittel - Jades Dasein in drei Worte gefasst.
Anfang Juli 2017 traf er jedoch auf Severin, der ihm fortan andere Möglichkeiten eröffnete und ihm zeigte, dass das Leben auch seine Sonnenseiten hat. Zwar ist Severin sein Schöpfer, doch eine direkte Hierarchie gibt es nicht. Sie respektieren einander, streiten und versöhnen sich. Für Jade ist der Ältere der Vater, Bruder und Freund -den er nie wirklich hatte- zugleich. Der Jüngere kann tun und lassen, wonach ihm der Sinn steht. Jedoch lässt Severin nicht zu, dass er sein Studium schleifen lässt.




Nach oben
Zitieren