Dieses Forum nutzt Cookies!
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass Ihnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Herzlich Willkommen im "Through the Ashes"

News


28. Mai

Der Foren-Plot "Riddled as the tide" ist gestartet. Demnächst erwartet euch noch eine kleine Überraschung :)
Links


Bestiarium
Charakterideen
Charakterstatistik
Gesuche
Karte
Lexikon
Listen
Regeln



Der Wegweiser hilft dir beim Zurechtfinden im Forum. Klick mich doch mal an :D
Das "Through the Ashes" ist ein Fantasy-Crossover Board, in dem neben eigenen Charakteren auch an das Forum angepasste Serien- und Filmcharaktere gespielt werden dürfen. Wir haben eine offene Storyline, die in Kapiteln unterteilt ist und mit Forenplots in eine bestimmte Richtung gelenkt werden kann. Das "Ashes" wurde im September 2017 eröffnet und hat schon so einige Höhen und Tiefen durchgemacht, doch dank unserer aktiven User blicken wir nun schon auf über zwei Jahre RPG-Geschichte zurück und entwickeln uns ständig weiter.

Genre: Crossover-Fantasy
Rating: L3S3V3, 18+
Spielort: Los Angeles und Umgebung

Inplayzeitraum: November & Dezember '17 | Januar '18
Nächster Zeitsprung: noch nicht fest

» Steckbrief im Profil
» freiwillige Teilnahme an Plots
» Awards
» NPC Account
» 20 User mit ca. 60 aktiven Charakteren
» Anschluss garantiert <3

Seit dem 1. Dezember 2019 bitten wir vor der Registrierung eines Accounts vorher eine Vorstellung des Charakters anzufertigen. Darin enthalten sollten folgende Stichpunkte sein: Fähigkeiten, Charaktereigenschaften, Beruf und Leben in Los Angeles. Optional wäre noch eine kleine Erklärung darüber was du dir als User für deinen Charakter erhoffst und wünschst und auch welche Ziele dein Charakter hat. Du kannst für dein Konzept so viel schreiben wie du magst, es muss nur einen ersten Einblick in diesen geben und uns zeigen, dass du dir schon Gedanken über ihn gemacht hast. In deinem Thread können auch schon bestehende User Kontakte und Verknüpfungen anbieten damit Anschuss gewährleistet wird. Mehr dazu findest du hier: Vor der Anmeldung

Das Forum ist ein Rollenspiel mit dem Rating FSK 18. Das heißt, du darfst dich erst ab einem Alter von 18 Jahren in diesem Forum anmelden. Unser RPG-Rating ist L3S3V3, womit wir unseren Usern beim Schreiben keine Grenzen setzen, solange sie nicht gegen geltende Gesetze verstoßen.

Wichtig: Mit der Registrierung bestätigst du, dass du die Regeln gelesen und das Mindestalter von 18 Jahren erreicht hast. Bei einem Verstoß gegen das Mindestalter wird dein Account / deine Accounts umgehend gelöscht.

Kapitel


Riddled as the tide Am Strand von Venice wird die enthauptete Leiche eines Wesens gefunden, das man am ehesten als “Wassermann” oder “männlicher Nix” identifizieren würde. Die Fotos und Videos gehen schneller viral als die Regierung Handys konfiszieren und die Löschung der Beiträge im Internet veranlassen kann. Verschwörungstheoretiker finden ein gefundenes Fressen im Leichenfund und gleichzeitig tauchen vermeintliche Experten auf, die behaupten, dass die Untersuchung des Körpers nicht auf ein nicht-menschliches Wesen hindeuten würde. Die Beweise jedoch scheinen vernichtend. Die Menschen werden misstrauisch. Oder ist doch alles nur ein äußerst gelungener Scherz? Wer war dieser Mann mit Fischschwanz genau und wieso wurde er getötet und so offensichtlich am Strand liegen gelassen? Los Angeles steht Kopf. Nicht jeder begrüßt eine womögliche Offenbarung, denn was passiert wohl sollte herauskommen, dass es noch mehr als bloß die Menschen gibt? Die Fronten zwischen den Offenlegern und den Bewahrern des Geheimnisses um ihre Existenz könnten sich verhärten. War all das vom Mörder geplant oder wollte er sich nur an das von ihm erschaffene Chaos erfreuen? Lasst es uns gemeinsam herausfinden.
Team online


Niemand vom Team da :c


Index » Mitgliederliste


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Mitgliederliste
Remus L. Norfolk
The good die young


Mitglied seit: 01.06.2020
Letzter Besuch: 02.08.2020, 21:50
Beiträge: 1
Remus Lloyd Norfolk wurde am 18.05.1878 in Glasgow, Schottland, geboren und ist somit 139 Jahre alt. Äußerlich schätzen ihn viele unterschiedlich ein, in seinen Papieren stehen allerdings 42 Jahre. Unter dem Pseudonym "The Black Dog", eine Anspielung auf seine wahre Natur des Barghests, veröffentlicht er des öfteren Kolumnen oder Artikel in der Los Angeles Times und anderen Zeitungen über Sichtungen von Andersartigen oder alles, was dem Vorhaben von ihm und seinem Bruder Finnegan T. Norfolk in die Karten spielt. Ohne Pseudonym schreibt er als freier Journalist über die unterschiedlichsten Themen, vermeidet es aber in die Niveaulosigkeit der Klatschpresse zu geraten. Remus misst 186 Zentimeter und gehört am ehesten der chaotisch neutralen Gesinnung an. Mit festen Bindungen hat der Journalist so seine Probleme und daher ist er single. Dem ein oder anderen One Night Stand oder einer Affäre mit einer attraktiven Frau ist er dennoch sicher nicht abgelehnt.
Ruvim Wolkow
Ich bin das Gesetz


Mitglied seit: 25.06.2019
Letzter Besuch: 19.07.2020, 20:37
Beiträge: 14
Ruvim ist ein 206 Jahre alter Werwolf, den man aufgrund seines menschlichen Aussehens wohl irgendwo Mitte 40 einordnen würde. Auf seinem Pass steht eine 43. Geboren wurde er am 17.10.1811 in Russland, besitzt aber auch teils deutsche Wurzeln. Er gehört der russischen Werwolfart der Volkrov an, die sich einst abspaltete und zur natürlichen Populationskontrolle entwickelte. Der Russe ist als Mensch 191 Zentimeter groß, als Crinos ganze 291 Zentimeter und getarnt als üblicher Wolf 91 Zentimeter. Als großer, solider gebauter Mann macht er in seinem Job als Inkassounternehmer und Geldeinteiber (letztes eher "unter der Hand") ein ausgezeichnetes Bild und passt auch optisch ganz hervorragend zu seiner chaotisch bösen Gesinnung. Es ist daher kein Wunder, dass der egozentrische Werwolf mehr Acht auf sich, als auf andere gibt und daher dementsprechend single ist. Verschmähen tut er allerdings weder Mann noch Frau, obwenn er dem weiblichen Geschlecht deutlich zugeneigter ist, trotz Bisexualität.
Ronyn
I'll do my very best!


Mitglied seit: 05.01.2020
Letzter Besuch: 14.07.2020, 22:19
Beiträge: 21
Alter: 124 Jahre
Rasse: Werwolf
Sexuelle Orientierung: Bisexuell - mich reizt der Mensch an sich mehr als der reine Körper
Gesinnung: Ich versuche weiterhin, die mir von Gaia aufgetragene Aufgabe zu erfüllen: die Welt beschützen. Anderen Wesen gegenüber bin ich nicht feindselig gestimmt.
Beziehungsstatus: Single, irgendwie will das nicht so mit mir klappen
Größe: 195 Zentimeter
Ryuh Kristjánson
Nur auf Probe


Mitglied seit: 23.02.2020
Letzter Besuch: 30.06.2020, 21:34
Beiträge: 78

Ryuh ist bereits stolze 14 Jahre alt und schlüpfte am 03.03.2003 in Island geschlüpft. Ja, geschlüpft, denn Ryuh ist kein Mensch, sondern ein Drache. Und die schlüpfen nun einmal aus Eiern. Anstatt eines Feuers, das aus dem Maul eines gewöhnlichen Drachen austritt, spuckt Ryuh Eiskristalle mit einem Eisatem. Seine Schuppen sind schneeweiß und schillern in Regenbogenfarben bei entsprechendem Sonnenlicht.

Im Grunde ist der Junge eben ein Kind, das viel zu lernen hat, und sich wegen einer entsprechenden Gesinnung keinerlei Gedanken macht. Jedoch ist er ein guter Drache, der helfen will, wo er kann. Nur dass das eben nicht viel beinhaltet. In seiner menschlichen Form ist er gerade einmal 1,60 Meter groß, während er in der Drachengestalt 20 Meter lang ist und eine Flügelspannweite von mehr als 15 Metern besitzt.

Rash'aru
Viktor Falk


Mitglied seit: 26.11.2017
Letzter Besuch: 23.06.2020, 05:49
Beiträge: 6.873
Der 1433 Jahre alte Dämonenkater ist der Inhaber der berühmten Vampirbar "Darkwood" in Santa Monica und der Cocktailbar "Driftwood" in Monterey. Auf seinen Papieren ist der 31. Oktober als sein Geburtstag vermerkt, aber ob er wirklich an jenem Tag erschaffen wurde, weiß er selbst nicht so genau. Er ist die Schöpfung des Dämonenfürsten Beliar und damit ein Dämon des Hochmuts, verhält sich aber mehr abtrünnig und macht sein eigenes Ding, was seine chaotische Gesinnung recht gut wiederspiegelt. Nach dem Verschwinden seiner Geliebten und einer davor gescheiterten Beziehung ist er derzeit Single und derzeit nicht wirklich gewillt sich erneut zu binden. Als Pansexueller lässt er nicht viel anbrennen und hat gerne seinen Spaß. Rash ist 188 Zentimeter groß und mit äußerlich 52 Jahren wirkt er schon etwas älter, aber davon merkt man ehrlich gesagt nicht viel.


Mitglied suchen
Enthält:
Enthält: