Dieses Forum nutzt Cookies!
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass Ihnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Herzlich Willkommen im "Through the Ashes"

News


28. Mai

Der Foren-Plot "Riddled as the tide" ist gestartet. Demnächst erwartet euch noch eine kleine Überraschung :)
Links


Bestiarium
Charakterideen
Charakterstatistik
Gesuche
Karte
Lexikon
Listen
Regeln



Der Wegweiser hilft dir beim Zurechtfinden im Forum. Klick mich doch mal an :D
Das "Through the Ashes" ist ein Fantasy-Crossover Board, in dem neben eigenen Charakteren auch an das Forum angepasste Serien- und Filmcharaktere gespielt werden dürfen. Wir haben eine offene Storyline, die in Kapiteln unterteilt ist und mit Forenplots in eine bestimmte Richtung gelenkt werden kann. Das "Ashes" wurde im September 2017 eröffnet und hat schon so einige Höhen und Tiefen durchgemacht, doch dank unserer aktiven User blicken wir nun schon auf über zwei Jahre RPG-Geschichte zurück und entwickeln uns ständig weiter.

Genre: Crossover-Fantasy
Rating: L3S3V3, 18+
Spielort: Los Angeles und Umgebung

Inplayzeitraum: November & Dezember '17 | Januar '18
Nächster Zeitsprung: noch nicht fest

» Steckbrief im Profil
» freiwillige Teilnahme an Plots
» Awards
» NPC Account
» 20 User mit ca. 60 aktiven Charakteren
» Anschluss garantiert <3

Seit dem 1. Dezember 2019 bitten wir vor der Registrierung eines Accounts vorher eine Vorstellung des Charakters anzufertigen. Darin enthalten sollten folgende Stichpunkte sein: Fähigkeiten, Charaktereigenschaften, Beruf und Leben in Los Angeles. Optional wäre noch eine kleine Erklärung darüber was du dir als User für deinen Charakter erhoffst und wünschst und auch welche Ziele dein Charakter hat. Du kannst für dein Konzept so viel schreiben wie du magst, es muss nur einen ersten Einblick in diesen geben und uns zeigen, dass du dir schon Gedanken über ihn gemacht hast. In deinem Thread können auch schon bestehende User Kontakte und Verknüpfungen anbieten damit Anschuss gewährleistet wird. Mehr dazu findest du hier: Vor der Anmeldung

Das Forum ist ein Rollenspiel mit dem Rating FSK 18. Das heißt, du darfst dich erst ab einem Alter von 18 Jahren in diesem Forum anmelden. Unser RPG-Rating ist L3S3V3, womit wir unseren Usern beim Schreiben keine Grenzen setzen, solange sie nicht gegen geltende Gesetze verstoßen.

Wichtig: Mit der Registrierung bestätigst du, dass du die Regeln gelesen und das Mindestalter von 18 Jahren erreicht hast. Bei einem Verstoß gegen das Mindestalter wird dein Account / deine Accounts umgehend gelöscht.

Kapitel


Riddled as the tide Am Strand von Venice wird die enthauptete Leiche eines Wesens gefunden, das man am ehesten als “Wassermann” oder “männlicher Nix” identifizieren würde. Die Fotos und Videos gehen schneller viral als die Regierung Handys konfiszieren und die Löschung der Beiträge im Internet veranlassen kann. Verschwörungstheoretiker finden ein gefundenes Fressen im Leichenfund und gleichzeitig tauchen vermeintliche Experten auf, die behaupten, dass die Untersuchung des Körpers nicht auf ein nicht-menschliches Wesen hindeuten würde. Die Beweise jedoch scheinen vernichtend. Die Menschen werden misstrauisch. Oder ist doch alles nur ein äußerst gelungener Scherz? Wer war dieser Mann mit Fischschwanz genau und wieso wurde er getötet und so offensichtlich am Strand liegen gelassen? Los Angeles steht Kopf. Nicht jeder begrüßt eine womögliche Offenbarung, denn was passiert wohl sollte herauskommen, dass es noch mehr als bloß die Menschen gibt? Die Fronten zwischen den Offenlegern und den Bewahrern des Geheimnisses um ihre Existenz könnten sich verhärten. War all das vom Mörder geplant oder wollte er sich nur an das von ihm erschaffene Chaos erfreuen? Lasst es uns gemeinsam herausfinden.
Team online


Niemand vom Team da :c


Index » Mitgliederliste


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Mitgliederliste
Lucian Montgommery
Into The Abyss


Mitglied seit: 14.06.2019
Letzter Besuch: Vor 2 Minuten
Beiträge: 158
Alter: 137 Jahre
Rasse: Vampir
Sexuelle Orientierung: heterosexuell
Gesinnung: überwiegend neutral
Beziehungsstatus: Single
Beruf: Geschäftsmann
Größe: 183 Zentimeter
Jace Velázquez
Zagan


Mitglied seit: 29.04.2018
Letzter Besuch: Vor 52 Minuten
Beiträge: 429

Jace ist der Dämonenkönig der Weisheit, genannt Zagan. Er wurde schon einige Male vernichtet und wiedererschaffen. Zuletzt von Luzifer höchst selbst, weil er diesem einen Plan für die Vergrößerung der Hölle vorlegen konnte. Das ist jetzt gerade einmal ein paar Monate her. Seine menschliche Form ist ein junger Mann im Alter von 21 Jahren. Seine dämonische aber ist eine ganz andere. Ein riesiger, ekliger Sandwurm mit drei Kiefern, der sich unter der Erde aufhalten kann und alles verschlingt, was sich ihm in den Weg stellt. Aber in dieser Gestalt zeigt er sich selten. Denn er mag die Erde und da ist man als Mensch am ehesten getarnt.

Jace ist bisexuell und sucht irgendwie nach dem Gefühl der Liebe. Er will sie fühlen und verstehen. Aber er weiß noch nicht inwiefern Dämonen fähig sind diese Empfindungen zu teilen, weswegen er etwas experimentieren muss. Deshalb hat er eine generell neutrale Gesinnung. Denn sowohl gute als auch böse Absichten hegt er tagein und tagaus.

Um an Geld zu kommen, stiehlt er es aus Banken. Das ist einfach, da er sich in buchstäblich Rauch auflösen kann.

Alaya Roberts
Sympatic Character


Mitglied seit: 07.10.2019
Letzter Besuch: Vor 10 Stunden
Beiträge: 77
Alaya ist 19 Jahre alt und wurde am 04.11.1997 in Boston geboren. Ist 1,70 m groß. Sie ist noch ein unwissender Mensch und noch single. Allerdings steht sie auf beide Geschlechter und bestimmt wird sich noch jemand für sie finden. Alaya studiert Tanz- und Musik an der California State University.
Abyss
Penelope


Mitglied seit: 04.03.2019
Letzter Besuch: Vor 11 Stunden
Beiträge: 107
Geboren im Juni 1945 in Mexico Verwandelt im Jahre 1969 in Woodstock Abyss ist 72 Jahre alt gehört zu den Nachtvampiren gibt selbst an neutral zu sein arbeitet im Darkwood als Kellnerin
Dionysos
Neuankömmling


Mitglied seit: 28.10.2020
Letzter Besuch: Gestern, 22:52
Beiträge: 8
Dionysos ist ein alter Gott aus der griechischen Mythologie. Er ist der Gott des Weines, der Feste, des Theaters, der Freuden, des Wahns, aber auch der Ekstase und der Fruchtbarkeit. Obwohl Dionysos sich selbst als bisexuell bezeichnet, so ist er momentan doch eher dem männlichen Geschlecht verfallen. Verheiratet war er mit der wunderschönen Ariadne, doch seit die Götter sich auf die Erde niederließen, hat er sie nicht mehr gesehen. Auf jeden Fall ragt er heraus, ist er für einen Mann mit seinen 1.95m recht groß.
Kiruku Yuzami
Devils never Cry


Mitglied seit: 09.03.2019
Letzter Besuch: Gestern, 22:50
Beiträge: 439
Riku wurde im Jahre 1568 am 24. Dezember geboren zu einer Zeit als es Weihnachten noch nicht gab in einem kleinen Dorf bei Sendai in Japan. Für sein stolzes alter von 449 Jahren hat er sich gut gehalten, denn noch immer sieht er aus wie 25. Er ist kein einfacher Mensch, er ist ein Elementarmagier, welcher sich auf das Element Wasser spezialisiert hat. Zudem ist er von einem alten, sehr starken Wolfsdämon besessen, welchen ihn solange am Leben hielt. Er ist, für einen Asiaten dieses Zeitalters typisch, gerade einmal 1,75 Meter groß. Er ist schwul und aufgrund harter Zeiten nicht bereit noch einmal zu lieben, aber gegen Spaß hat er nichts. Müsste er sich für eine Seite entscheiden, würde er keine Wählen, er agiert immer Neutral. Er ist ein sehr begnadeter Auftragsmörder und arbeitet zur Tarnung als Straßenmusiker.
Yacoub Garcia
blood & feathers


Mitglied seit: 04.04.2019
Letzter Besuch: Gestern, 22:49
Beiträge: 1.224
Yacoub ist ein Strix, ein seltener dämonischer Vampir. Der Franzose wurde am 7. August 1693 geboren und ist damit 324 Jahre, auf dem Pass allerdings nur 23 Jahre alt. Er ist homosexuell und seit Kurzem mit Dylan Summers zusammen, den er bedingungslos, aufrichtig und mit Leidenschaft liebt. Seine Gesinnung könnte man am ehesten als rechtschaffen-böse bezeichnen. Selbst wenn viele etwas anderes behaupten mögen, ist und bleibt Yacoub ein Charakter mit bösen, teils egoistischen Wesenszügen. Ihm liegt nicht besonders viel an den meisten Menschen und tötet skrupellos, wenn auch nicht einfach ohne Grund. Ehre ist ihm wichtig, Moral eher nicht und er nimmt sich stets das, wonach ihm beliebt und verschafft sich gerne einen klaren Vorteil. Er würde aber dennoch niemals zögern für die, die ihm wichtig sind, einzustehen. Dennoch ist als Mensch definitiv eine gewisse Vorsicht geboten sich ihm zu nähern. Yacoub arbeitet als Barkeeper in der Vampirbar "Darkwood" und studiert nebenbei die verschiedensten übernatürlichen Geschöpfe. Mit 182 Zentimeter Körpergröße liegt er im Durchschnitt.
Jay Sawyer
Down to earth


Mitglied seit: 02.05.2020
Letzter Besuch: Gestern, 19:43
Beiträge: 50
Der Werwolf, welcher mit beiden Beinen fest im Leben steht sieht aus wie ein dreißig Jähriger Kerl, was auch in etwa seinem Alter entspricht (70 Jahre). Er selbst hat aufgehört zu zählen, wie lange er schon auf der Erde rum turnt und hatte sich einfach dafür entschieden, dass es wohl besser war, wenn er bei seinem alter blieb. 30 Jahre ist doch auch eine angenehm runde Zahl, welche man nicht so schnell vergaß. Seinen Geburtstag fiert die wandelnde Leinwand am 24.12.
Aktuell ist der Kerl seit neuestem Vergeben und hatte ursprünglich eigentlich nicht vor dies alles all zu schnell zu ändern. Doch da kam eben diese verrückte Hexe, welche den Tätowierer extrem erdete, und somit hat er sich überlegt so etwas wie sesshaft zu werden. Doch wie gesagt, vor hatte er eigentlich noch nicht, er hat ja auch in seinem Leben noch besseres zu tun als sich einen Balg anhängen zu lassen oder eine nervige Klette am Bein kleben zu haben. Nun ja, nun heißt es eben damit zurecht zu kommen. Friss oder stirb. Beschäftigt ist der Kerl im INK.ubus und verdient dort sein tägliches Brot... Oder wohl eher Fleisch.
Gabriel
I'll do my very best!


Mitglied seit: 11.10.2020
Letzter Besuch: Gestern, 11:28
Beiträge: 21
Dante wurde am 13.10.1989 in Yarkhill (England) geboren. Inzwischen ist er 33 Jahre alt. Er ist ein Mensch mit blonden Haaren und blauen Augen. Dante ist 1,92m groß und Staatsanwalt von Beruf, in einer gut laufenden Kanzlei. Dante ist das Gefäß vom Erzengel Gabriel. Die Charaktere von Dante und Gabriel sind beide chaotisch gut. Beide Wesen fühlen sich zum männlichen Geschlecht hingezogen, aber beide sind Single. Während Gabriel nicht aktiv sucht, hält Dante zumindest hin und wieder bewusst seine Augen nach DER einen auf.
Lexic Dark
Queen of Revenants


Mitglied seit: 09.06.2018
Letzter Besuch: Gestern, 02:02
Beiträge: 30
Rasse: Ethereal
Gesinnung: neutral
Größe: 178 cm
Nicodemus Halland
Seraphiel


Mitglied seit: 18.10.2020
Letzter Besuch: 03.12.2020, 22:40
Beiträge: 1
Nicodemus Halland wurde am 17. Juli 1983 in Oslo geboren. Als er fünf war zog seine Mutter mit ihm nach Newport zu seinem Onkel und dessen Familie. Dort wuchs er auf und besuchte die Schule bis zum Abschluss der High School. Um seinem Traum zu folgen zog er nach Los Angeles, wo er an der Chicago School of Professional Psychology mit 21 sein Studium abschloss und seinen ersten Job als Vertrauenslehrer antrat. Die Frau, die er während seines Studiums kennenlernte, heiratete er einige Jahre später. Lange sollte diese Ehe jedoch nicht halten. Nach der Scheidung beschloss er sein Leben von Grund auf neu zu sortieren und sich ein neues Um- und Berufsfeld zu suchen. Seine vorherigen Erfahrungen verhalfen ihm schnell zu einer neuen Stelle als Psychotherapeut im Cedars – Sinai Medical Center, bei dem er nun schon etwas mehr als drei Jahren arbeitet. Der 183 Zentimeter große Mann ist sich nach seiner gescheiterten Ehe nicht sicher ob er eine neue Frau, möglicherweise sogar einen Mann sucht. Im weitesten Sinne gesprochen würde man ihn als bisexuell bezeichnen, auch wenn er selbst es noch nicht richtig wahrgenommen hat. Um sich keine Gedanken darum machen zu müssen, und dieser Entscheidung zu entgehen, hat er sich stattdessen dem Alkohol zugewandt. Manch einer würde ihn wahrscheinlich als Alkoholiker bezeichnen, er würde das jedoch weit von sich weisen, zumal er sehr darauf bedacht ist seinen Konsum zu verstecken. Nicodemus Gesinnung ist chaotisch neutral. Um seinen Patienten möglichst schnell zurück auf den rechten Weg zu schicken, verschreibt er schon einmal schneller als seine Kollegen das ein oder andere Medikament. Im Moment trägt er allerdings noch einen ganz besonderen „Leckerbissen“ mit sich herum: den jüngst aus den himmlischen Gefilden auf die Erde gekommenen Engelsfürsten. Seraphiel. Dieser hat den Menschen. davor bewahrt seinem Leben ein unrühmliches Ende zu setzen. Seraphiels Gesinnung ist rechtschaffend neutral. und gemeinsam versuchen Nicodemus und er einen Kontext zu finden, an den sie im Moment mit Hochdruck arbeiten. Sexuell ist der Engelsfürst nicht entschlossen welchem Geschlecht er den Vorzug geben würde, würde jedoch auf Nachfrage damit antworten dass er eine Aufgabe habe die er verfolgt, und nicht auf die Erde hinab gekommen ist um sich zu amüsieren.
Milo Coldridge
Inside Straight


Mitglied seit: 27.02.2020
Letzter Besuch: 03.12.2020, 18:00
Beiträge: 97
Milo ist ein 32 Jahre alter, telepathisch veranlagter Mensch mit einer Größe von 1.88 m, der ambisexual gesinnt, jedoch zurzeit Single ist. Seine Gesinnung ist rechtschaffend neutral und sehr viel Zeit verbringt er im Restaurant „Seven Sins“ von Samuel Gula, denn hier ist er stellvertretender Leiter.
Ruvim Wolkow
Ich bin das Gesetz


Mitglied seit: 25.06.2019
Letzter Besuch: 02.12.2020, 19:50
Beiträge: 34
Ruvim ist ein 206 Jahre alter Werwolf, den man aufgrund seines menschlichen Aussehens wohl irgendwo Mitte 40 einordnen würde. Auf seinem Pass steht eine 43. Geboren wurde er am 17.10.1811 in Russland, besitzt aber auch teils deutsche Wurzeln. Er gehört der russischen Werwolfart der Volkrov an, die sich einst abspaltete und zur natürlichen Populationskontrolle entwickelte. Der Russe ist als Mensch 191 Zentimeter groß, als Crinos ganze 291 Zentimeter und getarnt als üblicher Wolf 91 Zentimeter. Als großer, solider gebauter Mann macht er in seinem Job als Inkassounternehmer und Geldeinteiber (letztes eher "unter der Hand") ein ausgezeichnetes Bild und passt auch optisch ganz hervorragend zu seiner chaotisch bösen Gesinnung. Es ist daher kein Wunder, dass der egozentrische Werwolf mehr Acht auf sich, als auf andere gibt und daher dementsprechend single ist. Verschmähen tut er allerdings weder Mann noch Frau, obwenn er dem weiblichen Geschlecht deutlich zugeneigter ist, trotz Bisexualität.
Atticus Longeran
Alpha without a pack


Mitglied seit: 16.06.2020
Letzter Besuch: 01.12.2020, 20:37
Beiträge: 20
Atticus wurde am 10. August 1964 in New York geboren. Der 1,84m große Werwolf hat sich nach seiner Vertreibung aus dem Stammgebiet seines Clans nie wieder ein Rudel gesucht, sieht sich jedoch als geborener Alpha und Anführer. Er ist ein brutaler, dominanter Mann und versucht sich seine eigene, kleine Unterwelt aufzubauen, in welcher er der einzige Herrscher auf dem Thron ist. Ihm gehört ein Geschäft für Waffen und Jagdzubehör, in dem er an besondere Kunden illegale Waffen, Drogen und hin und wieder sogar die eine, oder andere arme Seele verkauft, die ihre Schulden bei ihm nicht zahlen kann. Atticus wird oft mit wechselnden Partnern beider Geschlechter gesehen, er ist nicht zimperlich, wenn es darum geht seinen Lust zu stillen und macht keinen Hehl daraus, dass er auch im Bett gerne die Oberhand behält.
Lian Benson
Neuankömmling


Mitglied seit: 24.04.2020
Letzter Besuch: 01.12.2020, 08:34
Beiträge: 7
Das genaue Alter dieses 188cm großen Gestaltwandler lässt sich kaum bestimmen, obwohl er gewiss schon etwas über 1000 Jahre alt sein muss. Hinsichtlich seines Geburtsdatum hat Lian leider nichts aufzuweisen, da er weder seine Eltern, sollte es welche geben, noch seine Herkunft kennt. Lian wäre als chaotisch neutral einzustufen, obwohl er mit Moral, Gesetzen und Traditionen immer noch nicht ganz abschließen kann. Tatsächlich hinterfragt er seine Handlungen Gedanken jeden Tag aufs Neue. Mag er Fenris blind folgen, so versteht er noch nicht ganz, wie einfach es dem großen Wolf gefallen ist, die Besatzung eines Schiffes gnadenlos auszulöschen. Beruflich könnte man den Gestaltwandler als Schatten und Beschützer von Fenris sehen und wahrscheinlich hegen die beiden auch eine sehr intime Beziehung zueinander. Zumal sich Lian keinerlei Gedanken darum macht, auf wen seine Wahl als Geschlechts- und Lebensgefährte fällt.
Conrad Hawkins
Death Before Dishonor


Mitglied seit: 30.09.2019
Letzter Besuch: 29.11.2020, 20:28
Beiträge: 88
Alter: 36 Jahre
Rasse: Mensch
Sexuelle Orientierung: heterosexuell
Gesinnung: gut
Beziehungsstatus: Single
Beruf: Arzt (Chief Resident)
Größe: 176 Zentimeter
Jonah Matocek
Snake in the Grass


Mitglied seit: 25.06.2020
Letzter Besuch: 29.11.2020, 20:27
Beiträge: 29
Jonah Matocek ist äußerlich um die 35 Jahre alt und osteuropäischer Abstammung. Er zählt allerdings schon 138 Jahre zusätzlich, also 173 Jahre in Wirklichkeit, denn er ist ein Baali. Ein dämonischer Vampir. Mit 1,81 Metern Größe bewegt er sich im Durchschnitt der männlichen Bevölkerung und ist mit den 76 Kilogramm auch eher als schlank und sehnig zu bezeichnen. Natürlich gelocktes braunrotes Haar und ein gepflegter Bart unterstreichen sein sympatisches Lächeln und die angenehme Aura des Wohlgefühls, die er ausstrahlt. Er selbst ist pansexuell und scheut weder Mann noch Frau noch irgendwas dazwischen solange es ihm gefällt. Er führt einen kleinen Pawnshop in einer unscheinbaren Seitenstraße LAs. Das macht ihn fast unsichtbar, aber doch präsent. Denn die Ankh Snufffilme sind berüchtigt und begehrt unter den teils krankhaften Sammlern. Nicht alle Filme sind echt, aber jene die es sind haben es in sich. Er tritt freundlich, charismatisch und angenehm auf, hat aber eine verdorbene und dunkle Seite. Er lügt, betrügt und intrigiert, meistens so, dass es möglichst nicht auffällt. Seine Gesinnung ist chaotisch böse, er würde es nur nicht böse nennen, denn aus seiner Sicht ist sein Instinkt etwas völlig normales. Der Impuls andere zu locken und zu verderben ist einfach im Blut. Die Vermutung liegt nahe, das sie die vampirischen Verwandte der Inkubi und Sukkubi sind.
Loki
God of Mischief


Mitglied seit: 02.09.2020
Letzter Besuch: 29.11.2020, 01:48
Beiträge: 10
Loki ist ein altnordischer Gott. Ihm wird das Unheil und der Schabernack zu geschrieben. Er ist nicht einfach böse, wie viele ihn beschreiben sondern eher chaotisch neutral. Er ist ein Till Eulenspiegel der Götterwelt und hält auch mal den unangenehmen Spiegel vor Augen. Wie alt er genau ist, weiß niemand, er wirkt aber wie Mitte dreißig und misst gute 1,82 Meter. Loki ist ein Schelm und lässt nichts anbrennen was sein Interesse weckt. Diese eher hemmungslosen Abenteuer brachten ihn ungewöhnliche Kinder ein. Man nennt ihn daher auch Monstervater. Er liebt sie dennoch auf seine Art. Beruflich macht er ganz viel nichts. Er ist ein Spieler, ein Trickser und mogelt sich durch das Leben. Er versteht auch auf Trickbetrug, Gaunerei, Diebstahl und Hehlerei. Er macht von allen etwas und lebt davon gar nicht mal so schlecht. Allerdings trägt er die Götterfesseln, welche verhindern das er sich voll entfalten kann. Er glaubt sobald die Zeit reif ist, wird er die Fesseln sprengen.
Beelzebub
Samuel Gula


Mitglied seit: 20.06.2018
Letzter Besuch: 28.11.2020, 14:59
Beiträge: 346
Eine genaue Geburtsstunde Beelzebubs gibt es nicht. Er ist wohl älter als die Zeitrechnung der Menschen. Zusammen mit Luzifer, Leviathan und Beliar fiel er als Seraph und schloss sich nach dem Aufstand gegen Jahwe mit den anderen Fürsten zusammen. Er ist der Dämonenfürst der Völlerei. Das heißt er verkörpert diese Sünde, aus diesem Grund, und weil er es liebt, ist er Böse. Er ist ein stattlicher Mann von 1,98 Metern. Er liebt alles und jeden und doch nur sich selbst. Er hat eine Restaurantkette das ‚Seven Sins‘ und ist dessen Geschäftsführer.
Devon Reece
Wächter und Hunter


Mitglied seit: 13.10.2018
Letzter Besuch: 28.11.2020, 00:07
Beiträge: 67

Devon Reece ist ein 25-jähriger, junger Hunter, der am 24.06.1992 in Los Angeles geboren wurde. Dennoch kann man nicht sagen, dass er guter Gesinnung ist. Eher böse. Immerhin ist Rache und Hass der Antrieb des Bösen. Er ist bisexuell und bisweilen Single, obwohl es dann und wann schon zu Sex kam. Mit gerade einmal 1,75 Meter ist er nicht sonderlich groß.



Mitglied suchen
Enthält:
Enthält: